Fragen zum Erstgespräch

Wie lange sollten wir warten, bevor wir einen Spezialisten für Reproduktionsmedizin aufsuchen?

Bei Paaren unter 30 die nicht verhüten, liegt die durchschnittliche monatliche Schwangerschaftsrate bei etwa 20-25 %. Das bedeutet, dass nach durchschnittlich fünf Monaten eine Schwangerschaft eintritt. Nach spätestens zwölf Monaten nimmt die Wahrscheinlichkeit einer sogenannten »spontanen Schwangerschaft« immer weiter ab. Deshalb lautet die Empfehlung für junge Paare, spätestens nach zwölf Monaten zu einem Erstgespräch in einer Kinderwunschklinik zu kommen. Ist die Frau über 30 oder der Mann über 40 Jahre alt, empfiehlt sich dieser Schritt bereits nach sechs Monaten.

 

Was benötige ich für ein Erstgespräch? 

Sie können all Ihre Befunde zur Durchsicht mitnehmen. Haben Sie jedoch noch keine Befunde vorliegen, können Sie diese auch direkt bei uns erheben lassen. 

Waren Sie bereits in einem anderen Institut, können Sie auch Unterlagen zu diesen Vorversuchen mitnehmen. 

Was kostet ein Erstgespräch? 

Ein Erstgespräch kostet, unabhängig vom behandelnden Arzt 150,- Euro. 

Wenn Sie uns zuerst unabhängig und kostenlos kennenlernen wollen, können Sie uns im Rahmen unserer monatlichen Orientierungsgespräche besuchen und das Institut besichtigen. 

Wie lange muss ich auf einen Termin für das Erstgespräch warten? 

Wir finden in fast allen Fällen innerhalb von 7 Tagen einen Termin. 
Uns ist es wichtig, dass unsere Patienten so wenig Wartezeiten wie möglich haben. 
Ebenfalls bieten wir Termine ab 16:00 nach Vereinbarung an. 

 

Jetzt persönliches Erstgespräch vereinbaren